hundeschule

Hundetraining - Verhaltensberatung

vom Waldviertel bis Hollabrunn & Online

Ich helfe dir, deinen Hund endlich aus seiner Angst zu befreien um gemeinsam in ein neues Leben zu starten

Angsthund

dein Hund fürchtet sich und du möchtest ihm doch einfach nur helfen, endlich frei zu sein? Mit ihm eine Bindung aufbauen und ihm zeigen, dass er dir vertrauen kann? Dann bist du hier richtig

Leinenbegegnung

Dein Hund rastet an der Leine aus, bellt zB Hunde an oder ist völlig außer sich? Dir ist Spazieren schon richtig peinlich? Dann starte hier in ein entspannteres Leben

Verhaltenstraining

gemeinsam bringen wir wieder Balance in die Beziehung zu deinem Hund. Und zwar dort wo sich das Leben abspielt... bei euch zuhause

Du sitzt oft verzweifelt zuhause, fragst dich, ob dein Hund bei dir überhaupt gut aufgehoben ist? Das Mitleid zerreißt dir das Herz und du würdest ihm doch so gern helfen?

Mir ist es vor ein paar Jahren so gegangen!

Doch anstatt aufzugeben, habe ich gekämpft. Sammy ist heute mein Helfer, mein Seelenhund und der wundervollste Begleiter, den ich mir wünschen könnte.

Genau das möchte ich auch dir und deinem Hund ermöglichen.

Du kannst das erreichen!

Starte jetzt in ein neues Leben

so erreichst du mich

sammy und ich

Erzähl mir doch per Mail etwas über Euch

Email : anita@wattebaellchen.at

Trainieren statt Dominieren

Newsletter

Hast du dich schon immer gefragt, was der Hundetrainer eigentlich selbst macht?

Hier bekommst du "geheime" Tipps und Tricks, Trainingsanleitungen und exklusive Videos!

Kundenstimmen

Marion & Jimmy

Nachdem ich mich bei den anderen Hundeschulen hier absolut nicht wohl gefühlt habe, kam ich zu Anita. Endlich “durfte” ich lieb zu Jimmy sein, obwohl er bei Begegnungen immer so richtig abgegangen ist. So haben wir geschafft aus dem Leinenrambo einen tollen Begleiter zu machen, ganz ohne Rucken, Wasser oder sonst was unfaires.

Lina & Mia

Ich wollte einer Tierschutzhündin ein Zuhause geben, hatte aber nicht erwartet, was da auf mich zukommen sollte. Gemeinsam mit Wattebällchen konnte ich Mia ihre vielen Ängste nehmen und ihr ein neues Selbstvertrauen geben.

Tamara & Ginny

Wir trauten uns schon garnicht mehr, mit unserer Staffi Dame spazieren zu gehen weil die Leute uns so extrem angefeindet haben. Mit einem leinenaggressiven Listenhund ist man selbst im ländlichen Gebiet eine wahre Zielscheibe. Ich hatte schon beim Verlassen des Hauses Angst, einen Hund zu treffen und so waren wir gezwungen, die Runden zu total unmenschlichen Zeiten zu gehen.

Nachdem das schon Monate an unseren Nerven gezehrt hat, wollten wir doch nochmal ein Training versuchen.

Es hat unser Leben verändert! Nach kurzer Zeit konnten wir in geringem Abstand an anderen Hunden vorbeigehen. Und das ganz ohne Druck und Stress für Hund oder Mensch.

Maulkorbinfo gratis