Du möchtest endlich eine vertrauensvolle Bindung zu deinem Hund aufbauen?
Stell dir vor, dein Hund würde dich nicht mehr anknurren, wenn du ihn pflegen möchtest
Spaziergänge können sogar richtig Spaß machen!

Angsthund

Verzweifelst du auch manchmal, weil du diesem armen Geschöpf, dem dir anvertrauten Hund, einfach nicht helfen kannst?

Mir gings anfangs mit Sammy so. Er tat mir so unglaublich Leid und ich wollte ihm helfen.

Jetzt, viele Jahre später, kann ich sagen: „es war jede Sekunde wert“.

Lass uns gemeinsam in ein neues Leben für dich und deinen Hund starten

Es gibt so viele Varianten der Angst, dass es auch den typischen Angsthund nicht gibt.

  • Angst vor anderen Hunden
  • Angst vor Menschen
  • Angst vor Geräuschen
  • Angst vor Untergründen
  • Angst vor Behandlungen
  • Angst vor Orten

Und so viele Auslöser es gibt, so viele Reaktionen des Hundes gibt es auch.

Der eine flüchtet, der andere erstarrt und der dritte attackiert sogar.

Das macht es natürlich umso schwerer, einen richtigen Trainingsweg zu finden.

In diversen Foren und Facebook Gruppen werden enorm viele Tipps und Tricks gegeben. Doch helfen die auch? Kannst du die einfach aufprobieren? Sind manche davon vielleicht sogar gefährlich?

Wenn du dir diese Gedanken machst, hast du schon eine gute Voraussetzung geschaffen. Du hinterfragst die Ratschläge. Das ist super wichtig, denn leider ist nicht alles gut gemeinte auch gut gemacht.

Alte Methoden halten sich leider sehr hartnäckig in der Hunde(halter)welt und viele davon sind gerade bei sensiblen Hunden sehr bedenklich.

Doch warum solltest du stattdessen einen Einzeltermin machen?

  • gemeinsam erarbeiten wir uns ein individuelles Konzept, genau auf euch abgestimmt
  • Du kannst dich mit Fragen jederzeit an mich wenden
  • Du hast die Wahl, ob du persönlich oder online Termine haben möchtest (eventuell kann dein Hund mit Besuch noch nicht umgehen)
  • Du bekommst professionelle Beratung
  • Du als Halter bist genauso wichtig, wie dein Hund
  • Vielleicht bist du auch selbst in manchen Situationen unsicher und befürchtest, keine starke „Führungsperson“ für deinen Hund sein zu können

Wir erarbeiten im persönlichen Gespräch eine individuelle Lösung für dich und deinen Hund.

Dabei achte ich besonders auf eine optimale Verbindung der Wünsche der Menschen und den Bedürfnissen des Hundes. Denn ihr sollt euch schließlich beide wohlfühlen und Spaß am Training haben

Anders als in der klassischen Hundeschule, sind bei mir keine besonderen Anforderungen an dich oder deinen Hund gegeben. So muss er beispielsweise nicht mit Artgenossen klar kommen, denn wir können Situationen so gestalten, dass sie genau für euch passen.

Was ist alles dabei?

4 Wochen Programm mit:

  • Einzelstunden ohne Zeitlimit
  • Zugang zu dem online Kurs “Selbstbewusster Hund – Sichere Bindung“ (ü. 30 Seiten Pläne/Erklärungen, Videos, Webinar, Übungsanleitungen)
  • Zugang zur privaten Facebook-Gruppe
  • Unlimitierte Hilfe bei Fragen ums Training via Whatsapp/E-Mail/SMS
  • Unlimitierte Videoanalysen
  • Auf Wunsch: handgemachtes Geschirr nach Maß oder einen Platz beim Social Walk für die Dauer des Programms
  • Welpen: Hilfe bei der Suche nach Spielpartnern und begleitete Spieltreffen

Lerninhalte

  • Do’s & Don’ts im Ungang (Pflege, Körpersprache, Alltag, spezielle Situationen)
  • wichtige Signale für den Alltag
  • Angst abbauen & Entspannen
  • Beschäftigungsideen & Auslastung
  • Spiel & Spaß

Vor allem freue ich mich, wenn auch Molosser und Listenhunde mit ihren Menschen sich für den sanften Weg im Hundetraining entscheiden.

Ich freue mich, euch kennen zu lernen!

Du möchtest JETZT anfangen etwas zu ändern?

Dann buch dir hier einen Termin für ein kostenfreies Vorgespräch 🙂

 

sammy und ich